Demnächst neue Abenteuer von Jules Verne’s KAPITÄN NEMO!

Jules Vernes Nemo-Banner

„Tötet Nemo!“ soll der erste Band einer Reihe um den indischen Prinzen  Dakkar sein.

Inhalt:  

Der indische Prinz Dakkar, bekannt als Kapitän Nemo, ist ein genialer Erfinder. Das Unterseeboot Nautilus hat er entworfen und konstruieren lassen – seit vielen Jahren ist er dabei, mit dieser Waffe seine Feinde zu verfolgen und zu töten.

Doch dann bringt ein Seebeben die Nautilus in der Höhle unterhalb der Insel Lincoln in eine gefährliche Lage: der Ausgang zum Meer ist blockiert – das U-Boot gefangen.

Nemo erkrankt schwer, aber sein unermüdlicher Geist arbeitet an einer Lösung für beide Probleme: Wenn er sein U-Boot befreit, wird auch seine Krankheit besiegt werden. Mitten in den Vorbereitungen für die entscheidende Sprengung des blockierten Einganges legt ein Viermaster vor der Insel an.

Die „Seahunter“, ein Viermaster mit Klipper-Takelage, wird befehligt von Kapitän Tomas Blunt. Er hat von den unermesslichen Reichtümern erfahren, die Nemo mit der Nautilus geborgen hat. Und er weiß, dass sie unter der Insel blockiert ist. Eine skrupellose Mannschaft konnte Blunt um sich versammeln. Männer, denen kein Risiko zu hoch ist, um an die Schätze zu gelangen.

Aber noch ist Nemo in der Lage, sich seinen Feinden zu stellen. Für Blunt wird rasch klar: Nur wenn Nemo getötet wird, kann er die Nautilus erobern und an die Schätze gelangen.

Es wird ein harter, blutiger Kampf auf der „Ile Lincoln“ im Pazifik….

Autor Thomas Ostwald zu seinem NEMO-Abenteuer:

„Es gibt erkennbare Abweichungen von dem Nemo, den uns Jules Verne überliefert hat. Im Roman „Die geheimnisvolle Insel“ stirbt Nemo in seiner Höhle, als der Vulkan ausbricht und die Insel verschlingt. Das hat mich schon immer gestört, und mein Nemo ist technisch viel weiter als die übrige Welt – sonst hätte er auch nicht ein solches U-Boot bauen können. Zu Beginn der Handlung gelingt es ihm, das U-Boot aus der Höhle zu befreien, und nach dem ersten Abenteuer sollen weitere folgen, die im Prinzip sich auf den Nenner der „Steam-Punk-Freunde“ bringen lassen: Abenteuerroman mit ein wenig Fantasy und SF gemischt, moderne Waffen gegen Vorderlader usw…“

Folgen Sie den neuen, spannenden und unvergleichlichen Abenteuern von Kapitän Nemo im BLITZ-Verlag.

Hier können Sie bereits vorbestellen:

Verne-1_Cover_web

http://blitz-verlag.de/index.php?action=buch&id=1842

http://blitz-verlag.de/index.php?action=serie&serieid=312


Blitzverlag.jpgLOGO -NEU

http://blitz-verlag.de/

Neue Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/pages/Blitz-Verlag/891599600931027?fref=ts

ES WÜRDE UNS FREUEN, WENN SIE/IHR UNS AUCH DORT ALS “FREUNDE” FOLGT UND UNS EIN “GEFÄLLT MIR” SCHENKT.  DANKE IM VORAUS!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s